Massivholzbetten von Ellenberger Design

 

Willkommen in Bremen, willkommen im Design-Studio von Jannis Ellenberger. Hier entdeckst du Möbel, Leuchten und vor allem das, was du suchst: Massivholzbetten in preisgekrönter Designer-Qualität.

 

Nach seiner Ausbildung zum Möbeltischler und einem Design-Studium in Münster etablierte Jannis 2006 sein Studio für Produktdesign in Bremen – in den Klinkerbauten des ehemaligen Pferdestalls eines 200 Jahre alten Fuhrparks. Hier entstehen heute seine Ideen von klaren Linien und nachhaltigen Möbeln – inspiriert von der Schlichtheit des skandinavischen Designs, das sich aktuell zum New Nordic Stil weiterentwickelt hat.

Jannis Ellenberger entwirft Möbel und Accessoires für viele deutsche und internationale Unternehmen aus den USA, Italien oder Schweden. Zu seinen Referenzen gehören bereits mehrere renommierte Preise:

Nach seiner Ausbildung zum Möbeltischler und einem Design-Studium in Münster etablierte Jannis 2006 sein Studio für Produktdesign in Bremen – in den Klinkerbauten des ehemaligen Pferdestalls eines 200 Jahre alten Fuhrparks. Hier entstehen heute seine Ideen von klaren Linien und nachhaltigen Möbeln – inspiriert von der Schlichtheit des skandinavischen Designs, das sich aktuell zum New Nordic Stil weiterentwickelt hat.

Jannis Ellenberger entwirft Möbel und Accessoires für viele deutsche und internationale Unternehmen aus den USA, Italien oder Schweden. Zu seinen Referenzen gehören bereits mehrere renommierte Preise:

… und zum Thema „Bett“ sagt Designer Jannis Ellenberger:Als ‚Traum-Schiff durch die Nacht‘ ist das Bett wohl das intimste aller Möbelstücke. Ein guter Grund, in beste Qualität und natürliche Materialien zu investieren – also mit Massivholz zu arbeiten.

Dabei setze ich auf das harmonische Zusammenspiel kontrastreicher Materialien und Formen. Die Verwendung von Massivholz ist ein wesentlicher Aspekt meiner Arbeit, da Massivholz jedem Raum – also auch jedem Schlafzimmer – eine Note von Naturverbundenheit verleiht.


Warum verwendest du so kompromisslos Massivholz?Weil mich die Natürlichkeit dieses Materials einfach begeistert. Immer wieder! Jede Berührung mit Holz und seiner warmen, angenehmen Haptik inspiriert mich. Massivholz bleibt lebendig, Massivholz „arbeitet“ auch nachdem es vom Baum zum Bett – oder zu einem anderen Möbel – verarbeitet wurde. Jedes Stück Massivholz ist durch seine Maserung, seine Farbe und gegebenenfalls seine Astschnitte und Einschlüsse ein Unikat, dem du den Wuchs des Baumes ansiehst. Das ist einfach echt, das ist authentisch und das macht jedes Massivholzmöbel zu einem Begleiter durch dein ganzes Leben. Ja sogar darüber hinaus. Denn ein solch wertvolles Möbelstück wird vererbt. Laubhölzer wie die von uns verarbeitete Eiche und Esche sind besonders hart und langlebig. Die Verarbeitung von Massivholz erfordert besondere Kenntnisse und setzt viel Leidenschaft und auch Liebe zum Material voraus, um die Einzigartigkeit und Individualität der Maserung voll zur Geltung zu bringen.

Natürlich treten mit den Jahren und Jahrzehnten auch mal Gebrauchsspuren auf, ein Kratzer oder ‚Drücker‘ etwa. Doch bei Massivholz ist das kein Missgeschick, sondern gehört ganz im Gegenteil zur Patina, das dem Möbelstück im Laufe der Jahre seine ganz persönliche Geschichte verleiht und es dadurch sogar noch lebendiger und einzigartiger macht.

Und was ist das Besondere an deinen Massivholz-Betten? Nun, neben unseren Designs, für die wir bereits mehrfach ausgezeichnet wurden, kommt für uns nur bestes Material und höchste Verarbeitungsqualität in Frage. Und über die eben genannten Massivholz-Qualitäten hinaus – Haltbarkeit, Authentizität und natürliche Optik – ist ein Massivholz-Bett auch in klimatischer Hinsicht besonders gut für einen gesunden Schlaf:

Denn Massivholz ist offenporig, es „atmet“ und sorgt damit für ein ausgewogenes Maß an Feuchtigkeit in der Schlafzimmerluft. Kein anderes Material strahlt so viel Geborgenheit und Sicherheit aus – und fügt sich so perfekt in einfach jeden Wohnstil.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben